Zwangsheirat

kargah e.V.
Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover
Tel.: 0511-126078-0
Fax: 0511-126078-22
www.kargah.de
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Zwangsheirat

alt

betroffene2 alt
Für Betroffene   Für Fachleute

 

Das Niedersächsische Krisentelefon GEGEN Zwangsheirat
Mädchen und Frauen, die von einer Zwangsheirat bedroht sind oder in einer Zwangsehe leben, können sich in Niedersachsen beim Krisentelefon GEGEN Zwangsheirat Rat holen und informieren.

Auch Freundinnen, Lehrkräfte, MitarbeiterInnen von Behörden oder Beratungsstellen haben mit dem Krisentelefon gegen Zwangsheirat eine Anlaufstelle, bei der sie sich landesweit zu Fragen und Problemen sachkundig informieren und austauschen können.

Sie können sich aus eigener Initiative telefonisch oder per E-Mail melden. Die Beratung ist auf Wunsch anonym.

alt 0800 0667 888 (kostenlos)

Offene Sprechstunde
Montag-Donnerstag
Freitag

9:00-16:00 Uhr
9:00-13:00 Uhr

 
Sprachen

Deutsch und Türkisch
bei Bedarf auch Persisch, Arabisch und Kirmanci (Kurdisch)

e mail 002    E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Das Niedersächsische Krisentelefon GEGEN Zwangsheirat wird finanziert duch das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung.

Impressum

pfilekargah e.V.
Verein für Interkulturelle Kommunikation
Migrations- und Flüchtlingsarbeit
Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover

Kooperationspartner

Wer ist online

Aktuell sind 375 Gäste und keine Mitglieder online