Veranstaltungsarchiv

kargah e.V.
Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover
Tel.: 0511-126078-0
Fax: 0511-126078-29
www.kargah.de
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

WOMEN IN EXILE - Flüchtlingsfrauen zeigen Flagge!

Cph1p AWcAANHWXVortrag mit anschließender Diskussion

Di.17.10. 2017, um 18.00 Uhr, im La Rosa / kargah Haus, nur für Frauen!
Zur Bettfedernfabrik 1,Hannover - Linden

Women in Exile ist eine Initiative von Flüchtlingsfrauen, die sich 2002 in Brandenburg zusammen gefunden haben, um für ihre Rechte zu kämpfen.

Weiterlesen ...

Iran nach den Präsidentschaftswahlen

Blank Map IranWorld-Café, Di, 10.10.2017, 19.00 Uhr, kargah-Haus 

Noch immer ist der Iran hier zu Lande wie eine „Black Box“. Die Machtstrukturen sind unübersichtlich, der Gottesstaat wirkt häufig unberechenbar.

Weiterlesen ...

Politische Bildung auf Persisch

politische bildung auf persisch

 

Vortrag in persischer Sprache

Konföderation der iranischen StudentInnen im Ausland (CISNU)

am 06. Oktober 2017 um 19.00 Uhr

Interkulturelle Verstärkung der Kompetenzen im Journalismus: Referat und Diskussion

Juergen CastendykLiebe Ehrenamtliche, Unterstützer und Freunde,

Wir laden Sie herzlich ein am Donnerstag, dem 28.09.2017, um 18:00 Uhr, an dem Referat von dem Autor und Journalisten Jürgen Castendyk teilzunehmen. Thema des Referats: Interkulturelle Verstärkung der Kompetenzen im Bereich Journalismus.

Weiterlesen ...

„My Space“ - mehrsprachige KunstWerkstatt

Wir bieten tolle Kunstworkshops im Bereich Collage, Malerei und Kreatives Schreiben an!

August bis September 2017

Drei professionelle Künstler*innen stellen ihre Arbeiten vor und geben eine praktische Einführung in verschiedene Künste! Die Workshops sind offen für alle.16124222 768113690005621 7435471151184216064 n

Weiterlesen ...

Lesung auf Persisch über den Dichter Hafez

Donnerstag, 31. August, 17:00 Uhr

Ein Vortrag von Said Rassuli. An diesem Abend wird es um den großen iranischen Dichter Hafez gehen. Es werden seine Gedichte besprochen und analysiert.اقای رسولی در باره حافظ31.08.17

Vortrag: G20 Was war, was ist, was kommt danach?

Jutta DitfurthVortrag und Diskussion mit Jutta Ditfurth
Montag, 21. Aug. 2017, 19 Uhr, 8 Euro, Im Künstlerhaus, Sophienstraße 2, 30159 Hannover

Eine Kooperation zwischen dem Frauenzentrum Laatzen mit kargah e.V. und der Stiftung Leben & Umwelt

Ist nach dem G20 alles wie zuvor? Von wem ging die Gewalt aus? Wunden und Erfahrungen, Freude und Zorn bei den Demonstrant*innen. Wo war die Berichterstattung über den bunten, vielfältigen Protest? Was bedeuten die G20-Erfahrungen für die Zukunft der Proteste? Über dies und mehr kann nach dem Vortrag diskutiert werden.

Weiterlesen ...

Mitdiskutieren - Mitgestalten - Mitmachen bei unserem neuen Projekt!

Logo Interkulturelles Begegnungs und Bildungscafe Var7 03Wir suchen Teilnehmende und Ehrenamtliche für unser Interkulturelles Bildungs- und Begegnungscafé!

Eure Ideen und Interessen sind gefragt!

Dafür laden wir Euch herzlich zum Informationsabend am 15.08.2017, um 18:00 Uhr bei kargah ein. 

Weiterlesen ...

Kostenlose mobile PC Kurse für Frauen aller Kulturen

logo.mappen

Unser Medienpartner

Medienpartner Welt in Hannover

Impressum

pfilekargah e.V.
Verein für Interkulturelle Kommunikation
Migrations- und Flüchtlingsarbeit
Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover

Kooperationspartner

l_album.jpgl_amfn.jpgl_bmf.jpgl_bv.jpgl_eu.jpgl_faust.jpgl_hannover.jpgl_jobcenter.jpgl_lindenvision.jpgl_miso.jpgl_nieder.jpgl_radioflora.jpgl_region.jpgl_vietnamzentrum.jpgl_vnb.jpg

Wer ist online

Aktuell sind 59 Gäste und keine Mitglieder online