Veranstaltungsarchiv

kargah Logo neu

kargah e.V.
Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover
Tel.: 0511-126078-0
Fax: 0511-126078-29
www.kargah.de
E-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungsarchiv

 Die hier gelisteten Veranstaltung liegen in der Vergangenheit

Vietnamesische Heilmassage lernen!

 

Findet nicht mehr statt!AkupressurJeden 2. Mittwoch im Monat, 17 Uhr, kargah-Kiosk, Stärkestr. 19a

Lernt mit zwei Profis die vietnamesische Heilmassage (Akupressur). Ziel ist es, euch kleine Werkzeuge gegen Stress und Schmerzen mitzugeben. Hilfe zur Selbsthilfe!

Weiterlesen ...

Hannover Kosmopolitisch - Auf dem Weg zum Kulturentwicklungsplan

Hannover Kosmopolitisch - Auf dem Weg zum Kulturentwicklungsplan

Die Info- und Netzwerkveranstaltung am 7. Februar von 18.00-21.00 Uhr dient zum Austausch über die KEP-Beteiligungsworkshops vom 27. Januar 2020 und der vergangenen „Hannover Kosmopolitisch“- Veranstaltun-gen, sowie der Auftaktveranstaltung des Lokalen Integrationsplans (LIP).

Weiterlesen ...

Vortrag: Genetik in der Pediatrie

Vortrag: Genetik in der Pediatrie

Weiterlesen ...

Ist Milch wirklich gesund?

Milch

Alles wissenswerte über Milch und Milchprodukte.

Ein Vortrag von Frau Elena Weimann

23. Januar, 11 Uhr in der Stärke Str. 19a, Regenbogenraum

Click! Orte der Demokratie

13.11.HometownCLICK! Orte der Demokratie, Ausgrenzung und Toleranz in Hannover


Vom 13.11.2019 - 17.01.2020, kargah e.V., Zur Bettfedernfabrik 1, Hannover

Weiterlesen ...

Kindergesundheit: Entwicklung des Kleinkindes, Ernährung etc.

Johanna HolthausVortrag von Dr. Johanna Holthaus

14.01.2020 (19.00 – 20.30 Uhr) in Raum 5, kargah-Haus, Zur Bettfedernfabrik 1

Sprache: Deutsch

Weiterlesen ...

Yalda - Die längste Nacht des Jahres

Yalda - Die längste Nacht des Jahres!

Weiterlesen ...

Spannender Diskussionsabend über Sprache und Sprachlosigkeit

Ein Bericht zum Diskussionsabend am 5.12. "Sprachlos gemacht werden durch Migration? – Zur Situation von migrantischen Frauen in Niedersachsen" von Tinka Greve (VNB e.V.)

Was reproduzieren wir durch Sprache? Welche vermeintlichen Wirklichkeiten werden durch Sprache dargestellt? Welche Gruppen werden sprachlos gemacht, weil sie mit ihrer Sprache nicht gehört werden? Darüber diskutierten Leyla Ercan (Agentin für Diversität am Niedersächsischen Staatstheater), Duygu Sipahioğlu-Sery (Projektleiterin des Projekts Speak UP!, Mitarbeiterin im Mädchenhaus KOMM) und Asrin Askendery (Künstlerin, Philosophie- und Informatikstudentin). Moderiert und konzipiert wurde die Veranstaltung von Tinka Greve (VNB e.V.). Weiterlesen...

Kunst entdecken - Gemeinsame Ausstellungsbesuche

HPNächster Termin: Freitag, 13.12., 15 Uhr, Treffpunkt: Deisterstraße 13, ad/ad Project Space

Wir wollen gemeinsam Ausstellungen besuchen, sie erkunden und so moderne Kunst kennenlernen. Am 13.12. besuchen wir die Ausstellung "ROOMS TO LET – Chapter V / Ceiling" im ad/ad Project Space und im Hotel Schwarzer Bär.

Weiterlesen ...

12.12. Einführung in das 'Universum Leo Tolstoi'

album tolstoi flyer korr03 1 Weitere Infos hier:

Weiterlesen ...

Kundgebung zum internationalen Tag der Menschenrechte

Demonstration Symbolbild farbig

Dienstag, 10. Dezember 2019 um 16:30 Uhr
Hannover Hauptbahnhof, am Ernst- August- Platz

Weiterlesen ...

Bündnis Hannover: "Menschenrechte grenzenlos" (2019)

 

 

Der 10. Dezember ist der internationale Tag der Menschenrechte. „Für welche Menschenrechtsthemen sollten wir uns einsetzen?“ Und „Wann wird Widerstand zur Pflicht?“ Wir vom Bündnis ‚Menschenrechte grenzenlos‘ wollten wissen, was Menschen in Hannover dazu denken.
Schaut euch ihre Antworten an!

Tagesseminar „Ausgewählte Themen des Aufenthaltsrechts und Einführung in das Sozialrecht“

Die Refugee Law Clinic Hannover e.V., der Flüchtlingsrat Niedersachsen, der Verein Niedersächsischer Bildungsinitiativen und kargah e.V. laden herzlich ein zu einem Tagesseminar mit dem Thema:

„Ausgewählte Themen des Aufenthaltsrechts und Einführung in das Sozialrecht“.

Veranstaltungsort: Raum 003 im Erdgeschoss des Hochhauses am Königsworther Platz 1

Tag/ Uhrzeit: Samstag 07.12.19 von 10.00 bis 17.00 Uhr

Weiterlesen ...

Lesung: Todesursache Flucht

3.12.Lesung Todesursache FluchtcPhoto by pixpoetry on UnsplashLesung, Gespräch und Musik
Dienstag, 03.12.2019, 19 Uhr, kargah e.V., Zur Bettfedernfabrik 1, Hannover

In den vergangenen 25 Jahren sind mehr als 35.000 Menschen auf der Flucht nach und in Europa ums Leben gekommen. Zum Tag der Menschenrechte am 10. Dezember wurde 2018 die Liste der belegten Todesfälle in Buchform herausgegeben.

Weiterlesen ...

Iranisches Kunst-Kollektiv stellt aus!

PlakatZara"Imagine you're flying"- Bis zum 26.10., im kargah-Haus

Die Ausstellung zeigt die Positionen 13 iranischer zeitgenössischer Künstler*innen. Ihre Arbeiten werden zum ersten Mal in Hannover gezeigt.

Weiterlesen ...

Fortbildung für haupt- oder ehrenamtlich Tätige: "Zusammenleben als Familie"

refugees welcome bring your families

Veranstaltungsort: Raum 6, kargah e.V., Zur Bettfedernfabrik 1, 30451 Hannover

Tag/ Uhrzeit: Montag 02.12.2019. 10-14 Uhr

Weiterlesen ...

Arabische Buchmesse

Arabische Buchmesse bei kargah
 
Für Liebhaber*Innen des arabischen Buches veranstaltet der Arabische Buchladen aus Essen eine Buchmesse vom 30.11 bis zum 1.12.2019 von 09.00-18.00 Uhr bei kargah!

Impressum

pfilekargah e.V.
Verein für Interkulturelle Kommunikation
Migrations- und Flüchtlingsarbeit
Zur Bettfedernfabrik 1
30451 Hannover

Wer ist online

Aktuell sind 146 Gäste und keine Mitglieder online